12. Dezember 2012

#82 - Kalendertür Nr. 12

SPLISS! Einfach ätzend und doch kann man ihn so oft und vor allem schnell kriegen. Auch ich bin eine von vielen die von Spliss betroffen ist. Zum einen kommt es davon das ich meine Haare und auch oft meine Spitzen zu heiß föhne, .. Aber größtenteils kommt es immer noch vom Haare glätten. Ich weiß das es meinen Haaren nicht gut tut und trotz alledem tut man es doch immer und immer wieder. Nun ja, ich habe schon echt viele Produkte getestet, die den Spliss verringern oder gar "wegzaubern" sollen. Die meisten Produkte konnte man direkt in die Tonne kloppen aber unter den bisher getesteten Produkten war dann doch mal das ein oder andere dabei welches ich euch nun vorstellen möchte. Vielleicht seid ihr ja selber von Spliss geplagt und ich kann euch eventuell mit diesem Post helfen :-)




Kommentare:

  1. also, wennd as wirklich pferdemark ist, finde ich es gruselig.
    die sachen von balea sind aber super. ich nehem zzt. das oil repair.

    http://rockinglace.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das oil repair habe ich auch zuhause, verwende es auch des öfteren :-)
      lg

      Löschen